chamomile-gf32079827_1920.jpg

Großer Kräuterschein

Mit dem großen Kräuterschein erwirbst du eine tolle Basis, um Wildkräuter, Beeren und Bäume für dich privat zu nutzen. Mit dem Kurs bekommst du eine gute Grundlage, um dein Wissen aufzubauen, zu testen oder zu erweitern.
Der Kurs befähigt dich nicht, als Kräuterpädagogin zu arbeiten und eigene Kurse zu veranstalten, allerdings ist im Kurs das Wissen vieler Kräuterexkursionen enthalten, die dir Sicherheit beim Erkennen essbarer und giftiger Pflanzen geben. Die Unterlagen kannst du ohne Zeitvorgaben online durcharbeiten, ganz ohne Stress und ohne schwierigen Abschlusstest. Bist du mit dem Studieren der Unterlagen fertig, bekommst du dein Zertifikat, den »Großen Kräuterschein« per Email und Post. Herzlichen Glückwunsch...

Inhalt des Kurses ist:

  • Sammeln, Trocknen und Aufbewahren von Wildkräutern

  • Anlegen und Anpflanzen verschiedenere Kräuter

  • 15 giftige und ungiftige Wildkräuter sicher erkennen und nutzen

  • 5 wichtige und tolle Bäume vielseitig einsetzen

  • Inhaltsstoffe und Wirkungsweisen der einzelnen Kräuter

  • Rezepte für Gesundheit, Pflege, Schönheit und Genuss

 


Kursgebühr: 49 Euro

inkl. Unterlagen (PDF) und Zertifikat (Email und Post)

Dauerhafter Zutritt in den VIP-Bereich der Webseite (Daten werden in der Mail mitgeteilt)

Unterlagen auf Anfrage auch als Lehrheft erhältlich.


Zahlbar: im Voraus vor Versand der Unterlagen per Überweisung


Hinweis:

Der Kurs ist zeitlich nicht abgesteckt, du hast also alle Zeit der Welt. Das Zertifikat wird ausgestellt, sobald du mir eine Mail schickst, das du die Unterlagen durchgearbeitet hast. Die Kursgebühr kann nach Erhalt der Unterlagen (PDF) nicht mehr erstattet werden, da die Unterlagen übermittelt wurden. Bis vor Versand der Unterlagen, meistens innerhalb 24 Stunden nach Geldeingang, kannst du vom Vertrag zurücktreten. Dieser Kurs berechtigt nicht die Nutzung des Labels des ZAN. Ab dem zweiten Kurs gebe ich Rabatt.

Für Schäden o.ä. beim Nachmachen der Inhalte kann ich keine Verantwortung übernehmen. Für etwaige Verwechslungen der Pflanzen mit Giftpflanzen sollte ein Pflanzenerkennungsbuch mitgeführt werden, dieses hier* kann ich dir empfehlen. Bist du dir bei einer Pflanze nicht sicher, lass sie stehen. Manche Pflanzen entwickeln ihr Gift schon bei einer Berührung, wie z.B. der Riesenbärenklau.

Die Kursunterlagen dürfen ohne meine Erlaubnis

weder veröffentlicht, verbreitet, bearbeitet, kopiert, noch anderweitig weiter gegeben werden.

Baum Kursinhalt gr Kräuterschein.jpg

Hier gehts zum kleinen Kräuterschein

Rohling Hobbykurse gr Kräuterschein.jpg